Klosterstrasse

Mitten in Töss beim Bahnhof

Die Lage unserer Siedlung an der Klosterstrasse im lebendigen Quartier Töss ist ein echter Geheimtipp: In nur drei Minuten erreicht man zu Fuss den Bahnhof Töss, weitere drei Minuten später trifft der Zug im Hauptbahnhof Winterthur ein. Ebenfalls in drei Minuten ist die Autobahn erreichbar – und mit dem Velo die Badi oder das Zentrum Töss. Für die vielen Kleinhaushalte in den kompakten Wohnungen der Klosterstrasse ist es nicht so wichtig, aber Primarschule und Kindergarten liegen direkt vor der Haustür. Die Siedlung gehört zu den günstigsten GWG-Siedlungen überhaupt: Die Mehrheit der Mieten liegt unter 1000 Franken, eine 3-Zimmer-Wohnung kostet im Schnitt 900 Franken. Bad und Küche wurden 2010 saniert. In den grössten Wohnungen gibt es zwei Nasszellen und einen eigenen Waschturm.

Porträt

Adresse

Klosterstrasse 58-62

Ort

8406 Winterthur

Anzahl Wohnungen

31

Zimmeranzahl

1 bis 4.5 Zimmer

Miete

610 bis 1800 Franken

Besonderes

  • Sehr günstige Wohnungen
  • Perfekt für Fussgängerinnen, Velofahrer und Zugfahrende
  • Zu Fuss zum Bahnhof Töss: 3 Minuten
  • Fast keine Parkplätze
  • Mit dem Velo zum Zentrum Töss (Post, Migros, Coop, Denner): 3 Minuten
  • Grünes, verkehrsberuhigtes Quartier