Nächstes Siedlungsfest mit Pizza oder Fondue?

Nach zwei Jahren Pause ist es nach den Sommerferien hoffentlich wieder möglich, Siedlungsfeste zu feiern. Ab dann unterstützt die GWG Anlässe auch wieder mit den üblichen 10 Franken pro teilnehmende Person.

Doch es gibt noch etwas Neues: Für Siedlungsfeste, auch in der kälteren Jahreszeit gibt es bei der GWG neue, Sachen zum Ausleihen:

– Mobiler Pizzaofen, in dem vier Pizze gleichzeitig gebacken werden können

– Zwei grosse Raclette-Öfen, in die ein halber Käselaib eingespannt werden kann

– Ein Fondue- und ein Marroni-Ofen

– Hotdog-Maker – damit sind leuchtende Kinderaugen garantiert

– Grosse Kessel mit Dreibein für Kürbissuppe oder Ähnliches

Alle Festmaterialien zum Ausleihen sowie weitere Informationen rund um das Thema Siedlungsfeste finden Sie hier: www.gwg.ch/feste.

Möchten Sie das nächste Siedlungsfest organisieren? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit Katja Zimmermann auf (katja.zimmermann@gwg.ch, 052 245 13 71). Katja Zimmermann wird Sie auch über die aktuell geltenden Corona-Regeln informieren.